Abrüstung Jetzt

Weimarer Friedensappell 2017

Welt ohne Waffen Banner

Den Appell unterstütze ich sehr gern!


Verehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

ich wende mich an Sie in einer wichtigen politischen Angelegenheit. Es nehmen die Widersprüche und leider auch die Konflikte in den internationalen Beziehungen zu. Sogar der Einsatz von Kernwaffen rückt wieder in die Nähe des Möglichen. Es ist absurd, dass die übliche Antwort auf Bedrohungen in weiterer gegenseitiger Aufrüstung besteht. Dabei wissen alle: Jeder neue Aufrüstungsschritt führt nicht zu einem Mehr, sondern zu einem Weniger an Sicherheit und Frieden.

In dieser Situation hat die Initiative „Welt ohne Waffen” aus Weimar einen Friedensappell mit dem Titel Abrüstung jetzt verabschiedet. Im Mittelpunkt dieses Aufrufes steht die Realutopie einer kontrollierten und kreativen, weltweiten Abrüstung, die bis zur Jahrhundertmitte (2050) abgeschlossen sein kann. Es ist wahr, dass dieser Vorschlag auf internationaler Kooperation statt auf Konfrontation basieren muss.

Wir wissen von großen Widerständen einflussreicher Kreise gegenüber einem solchen Plan. Wir möchten aber mit unserem Papier die Unmöglichkeit des Friedens in Frage stellen und ein diesbezügliches unausgesprochenes Denkverbot aufheben. Frieden ist möglich.

Wir möchten Sie gern für diese Idee gewinnen.

Hier ist der schnelle Zugang zum Friedensappell: http://www.weltohnewaffen.de/2017/04/28/abruestung-jetzt/

In der Anlage befindet sich noch einmal die Illustrierte Broschüre, die nicht nur intelligent, sondern auch schön ist. Man kann (verbunden mit einer Spende) sie auch als gedruckte Anleitung zum Frieden bei uns bestellen.

Bitte helfen sie, das Militär friedlich zu entsorgen. Wenn Sie uns ihre Unterstützung erklären oder uns in der weiteren Arbeit helfen wollen, so wenden sie sich bitte an unsere Kontaktadresse, wir freuen uns. Und vielleicht können Sie unseren Aufruf auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Olaf Weber

Initiative “Welt ohne Waffen” Weimar

www. weltohnewaffen.de

e-mail an: kontakt@weltohnewaffen.de

___________________________

veröffentlicht am 23.05.2017

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel