Geflüchtete

Entscheidung des Thüringer Verfassungsgerichtshofes zur Härtefallkommission

Damit bestätigt das Gericht die große Bedeutung der Härtefallkommission für eine humane Flüchtlingspolitik. Das wahrt den Grundsatz, dass jeder Einzelfall zählt”, so Astrid Rothe-Beinlich, Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Integration und Migration der grünen Landtagsfraktion.

Weiterlesen »

street metal pillar with various stickers

Statement von Astrid Rothe-Beinlich zur Änderung von § 23 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz

Statement von Astrid Rothe-Beinlich, Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag zur heutigen Bundesratsentscheidung zur Änderung von § 23 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz: “Heute hat der Bundesrat mit seiner Ablehnung des…

Weiterlesen »

(c) Erik Marquardt

Grüne begrüßen Aufnahmebereitschaft Thüringens

Astrid Rothe-Beinlich: Thüringen unterstützt den Bund selbstverständlich gern Der grüne Migrationsminister Dirk Adams hat die Bereitschaft Thüringens bekräftigt, den Bund bei der Umsetzung des Aufnahmeprogrammes zu unterstützen und kurzfristig bis…

Weiterlesen »

Grüne begrüßen Landesaufnahmeprogramm Berlins für Geflüchtete aus Griechenland

Astrid Rothe-Beinlich bekräftigt Forderung nach Abschiebestopps für Syrien und Afghanistan Am 9. Juni 2020 hat der Berliner Senat als zweites Bundesland nach Thüringen ein eigenes Landesaufnahmeprogramm für besonders schutzbedürftige Geflüchtete…

Weiterlesen »

Grüne drängen weiter auf Landesaufnahmeprogramm für Geflüchtete

Astrid Rothe-Beinlich wirbt noch einmal um Zustimmung der SPD-Häuser Heute hat die Thüringer Landesregierung in ihrer Kabinettssitzung erneut zum Landesaufnahmeprogramm für besonders schutzbedürftige Geflüchtete, die sich in Lagern auf den…

Weiterlesen »

Grüne Fraktion setzt sich für die Verlängerung der Einreise-Visa syrischer Geflüchteter ein

Astrid Rothe-Beinlich fordert eine unkomplizierte Bundesregelung Aufgrund der umfassenden Reisebeschränkungen, Grenzschließungen und Einstellungen des Flugverkehrs wegen der Corona-Pandemie können auch syrische Geflüchtete über das Thüringer Aufnahmeprogramm derzeit nicht einreisen. Zudem…

Weiterlesen »